Teilnahmebedingungen

Es besteht die Möglichkeit der aktiven und der passiven Teilnahme


Kurssprachen:
deutsch und englisch


Die
passiven Teilnehmer haben die Möglichkeit an allen Kursen, Unterrichten und Akademiekonzerten teilzunehmen.

Die aktiven Teilnehmer sind aufgefordert, mindestens 5 Arien aus deutschsprachigen Opern, Operetten oder Oratorien, sowie 10 deutsche Kunstlieder vortragsreif vorzubereiten. Zu dem deutschen Pflichtrepertoire müssen 2 Arien und 2 Lieder der eigenen Wahl angegeben werden.


Im Eröffnungskonzert stellen sich die aktiven Teilnehmer mit einem deutschen Lied oder einer deutschen Arie vor.

Die aktiven Teilnehmer erhalten täglich eine UE Gesang und eine UE Korrepetition. Zusätzlich haben sie die Möglichkeit, an den Kursen Alte Musik, Oratorium, an Ensemble- und Chorproben sowie am Kurs Bühnenpräsentation/Szenische Gestaltung teilzunehmen. Für nicht deutschsprachige Teilnehmer wird der Kurs Deutsche Diktion angeboten.

Über die Teilnahme an der Meisterklasse mit Prof. Regina Werner-Dietrich entscheiden die Professoren.


Zusätzliche Angebote (in der Kursgebühr enthalten):

• Ensembleproben
• Kurs Alte Musik
• Oratorienkurs
• Meisterklasse: KS Prof. Regina Werner-Dietrich
• deutsche Sprache (für ausländische Studenten)
• Bühnenpräsentation/Szenische Gestaltung

Die Teilnahme ist freiwillig.

Es finden täglich Konzerte und Mittagsmusiken statt.

Förderpreise werden in Höhe von 500 EUR vergeben.